Los gehts!

Die Waldorfschule aus Lensahn (Ostholstein) übergab am Mittwoch, den 13. Juni den Staffelstab in Lübeck. Damit wurde eine erste Teilstrecke von 60 km mit dem Rennrad geschafft.

Dazu wurde ein tolles Video gedreht! Wenn man "Los gehts anclickt", ist es zu sehen! Los gehts!

Start für Flensburg Marathon und den Staffellauf zu Waldorf 100

Über dieses Logo landen Sie, wo immer Sie es auf unseren Seiten im Innenteil finden, auf der dazugehörigen Seite von Waldorf 100

Große Ereignisse werfen generell ihre Schatten voraus. So auch der 100. Geburtstag der Waldorfschulbewegung, die ihren Anfang 1919 in Stuttgart auf der Uhlandshöhe nahm. Hier in Schleswig-Holstein starteten jetzt die Feierlichkeiten mit dem Startschuss zum Waldorf 100 Staffellauf am 10. Juni 2018 in Flensburg (siehe unten stehenden Bericht). Diese Geschichte ist Auftakt zu den Feierlichkeiten auch in Schleswig-Holstein, über die wir Sie auf diesen Seiten gerne unterrichten. Möchten Sie einen Geburtstagsbeitrag veröffentlicht wissen? Lassen Sie es uns wissen und schreiben Sie uns einfach eine Mail -  Danke! fy

Ja, wo laufen sie denn jetzt? Start war am 10. Juni in Flensburg, wo sich die Staffel derzeit befindet, lesen Sie in untenstehenden Berichten
Foto: bewegtbild

Flensburg/Hamburg/Stuttgart. - Am Sonntag, 10. Juni 2018, startete der jetzt 2. Flensburg liebt dich Marathon und, mit diesem einzigartigen Laufevent im Norden Deutschlands - das Programm gibt es hier - aber auch der als Lauf um die Welt konzipierte "Waldorf-100-Staffellauf", der sich wie eine Welle durch Deutschland bewegen und alle Waldorfschulen verbinden soll. Eine Welle, die am 10. Juni 2018 in Flensburg begann und im September 2019 im Berliner Tempodrom endet - bei der großen 100-Jahr-Feier der weltweiten Waldorf-Bewegung.
Die Routen des Staffellaufes ziehen sich quer durch die Bundesrepublik, von Nord nach Süd und Ost nach West – der Startschuss fiel mit dem Flensburg Marathon am 10. Juni 2018 - weitere Berichte über den Lauf durch Schleswig-Holstein hier auf dieser Seite. Entlang der fünf Routen sind alle Waldorfschulen aufgerufen, sich dem Lauf anzuschließen. Das Jubiläumsjahr ist somit gleichzeitig ein mehr als ganzjähriger, fast 15 Monate dauernder WOW-Day, dem jährlich wiederkehrenden "Arbeitstag" der Waldorfschulbewegung, der hilft, Schulprojekte in der ganzen Welt zu unterstützen - unter dem Motto "Schüler helfen Schülern". Allein für den Lauf durch Schleswig-Holstein sind knapp zweieinhalb Monate Zeit, genug also um alle Schulen entlang der Hauptroute Flensburg-Kiel-Neumünster-Kaltenkirchen nach HH-Wandsbek. Die Fortsetzung des Vorberichtes finden Sie hier.  fy 28.05.18/21.06.18

Wer war Rudolf Steiner? Schüler planen Landestagung

Kiel. - Die Landesschülervertretung (LSV) der schleswig-holsteinischen Waldorfschulen plant im Rahmen der 100-Jahr-Feiern 2019 eine Landesschülerratstagung zu der Frage "Wer war Rudolf Steiner?". Das ist eines der Ergebnisse der Sitzung von Montag, 4. Juni 2018, die parallel zur MV der Schulen in Flensburg stand.
In verschiedenen Workshops und Vorträgen wollen sie sich, aber auch die ebenfalls eingeladenen Eltern und Lehrer mit dem Leben und Werk des Begründers von Anthroposophie und Waldorfpädagogik vertraut machen. Übrigens tagen die Schülerinnen und Schüler immer parallel zu den Delegierten der Schulen. Nicht selten gibt es auch gemeinsame Sitzungsabschnitte wie zum Beispiel zu den Planungen zum Thema waldorf 100. fy 05.06.2018 

Bienenrefugium an der FWS Itzehoe

Itzehoe -. Ein Rückzugsort für Bienen soll auf dem Schulgelände an der Freien Waldorfschule in Itzehoe entstehen. Das teilte Friedhelm Schirlinger vom AK Öffentlichkeitsarbeit der Schule auf der MV der Waldorfschulen in Flensburg mit. Bis 2019, so Thomas Felmy, Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft in Schleswig-Holstein, sollen an allen Schulen im Lande Bienenvölker zuhause sein. 
Mit Harald Salzmann, Lehrer aus Neumünster, stehe ebenfalls ein professioneller Imker als Ratgeber für die Schulen aus den eigenen Reihen zur Verfügung. Salzmanns Imkerkurse sind übrigens Jahr für Jahr ausgebucht. fy 05.06.2018

Riedel Gast auf der MV von Waldorfs

Flensburg. - Stefan Riedel, Urheber und Initiator des Flensburg liebt dich Marathons, war am Montag, 4. Juni 2018, Gast auf der Mitgliederversammlung der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Schleswig-Holstein. Diese MV fand, nicht rein zufällig, an der Flensburger Waldorfschule statt.
Und so hat Stefan Riedel den Delegierten der schleswig-holsteinischen Waldorfschulen nicht nur anständig Appetit auf den bevorstehenden Marathon in Flensburg gemacht, der gleichzeitig Startschuss für den Waldorf-Staffellauf ist (siehe unseren Bericht oben auf dieser Seite), sondern auch auf die erste Etappe des Laufes um die Welt, die dann am Donnerstag, 14. Juni, von Flensburg nach Eckernförde startet. fy 05.06.2018